Hobbyzucht nach FCI, VDH und CfbrH Richtlinien

Schon seit Jahren beschäftigte mich der Gedanke, einmal selbst Border Collies zu züchten. Immer wieder habe ich dann aber dieses Vorhaben verschoben. Doch nun habe ich mich entschieden. Vom tollen Wesen meiner Ronja überzeugt, soll es nun endlich so weit sein.

Mein Ziel ist es, gesunde und wesensfeste Border Collies zu züchten. 

Sehr wichtig ist es für mich, dass meine Hunde 2- und 4-Beinern offen und freundlich begegnen. Sie sollen sich gut in ihr Umfeld einfügen und ein verlässlicher Begleiter im täglichen Leben sein. 

 

Zeit wird`s

Höchste Zeit, mal wieder einen Bericht zu schreiben. Kaum ließ es die Corona-Lage 2021 zu, waren wir fleißig unterwegs. Nach langer Zwangspause konnten sogar wir im strengen Bayern endlich wieder in Vereinen und Hundesporthallen trainieren. Das mussten wir natürlich ausnutzen. Mit Begeisterung stürzten wir uns auch in Seminare und so manches Wochenende verbrachten wir auf den Turnierplätzen. Leider fehlte uns oft das nötige Quäntchen Glück, dennoch hatten wir jede Menge Spaß dabei. 

Wie im Flug vergingen so die letzten Monate und ich kann es kaum glauben, dass unsere B-Wurf Kinder schon ihren ersten Geburtstag feiern konnten und nun fast erwachsen sind. Ich freue mich riesig, dass es allen Ronja-Kindern in ihrem Zuhause gut geht und ich regelmäßig auf dem Laufenden gehalten werden. So konnte ich wieder eine Menge schöner Bilder beim A- und B-Wurf einfügen. 

Die erste Generation Marvelous Lights

Für unsere ersten Marvelous Lights hat ein neuer Lebensabschnitt begonnen. Wir wünschen unseren Kleinen "Alles Gute!". Ihren neuen Besitzern wünschen wir, dass sie ihren Hund für's Leben bei uns gefunden haben.

Unsere Welpen

Zuchtstätteneintragung beim FCI