Hobbyzucht nach FCI, VDH und CfbrH Richtlinien

Schon seit Jahren beschäftigte mich der Gedanke, einmal selbst Border Collies zu züchten. Immer wieder habe ich dann aber dieses Vorhaben verschoben. Doch nun habe ich mich entschieden. Vom tollen Wesen meiner Ronja überzeugt, soll es nun endlich so weit sein.

Mein Ziel ist es, gesunde und wesensfeste Border Collies zu züchten. 

Sehr wichtig ist es für mich, dass meine Hunde 2- und 4-Beinern offen und freundlich begegnen. Sie sollen sich gut in ihr Umfeld einfügen und ein verlässlicher Begleiter im täglichen Leben sein. 

 

Sommer, Sonne, ....

 

Diesen Sommer ist vieles anders.

 

Corona bremst so manche unserer Pläne. Turniere werden reihenweise abgesagt, Termine verschoben.

 

Unsere Laune lassen wir uns dennoch nicht vermiesen. Es gibt ja jede Menge andere Beschäftigungsmöglichkeiten: Gassirunden im Grünen, Baden und Planschen, Tricks und Begleithundetraining.....

Dazu noch meine besonderen Highlights:

Fotoshootings bei Lieblingsmomente und Anna Auerbach und Hundesportseminare.

 

Langweilig wird uns zum Glück nie. :)

 

 

Auch unsere inzwischen erwachsenen A-Wurf Kinder genießen den Sommer. Das tolle Foto zeigt unseren Alan (Marley). Auch von den anderen gibt es neue Sommerfotos.

Die erste Generation Marvelous Lights

Für unsere ersten Marvelous Lights hat ein neuer Lebensabschnitt begonnen. Wir wünschen unseren Kleinen "Alles Gute!". Ihren neuen Besitzern wünschen wir, dass sie ihren Hund für's Leben bei uns gefunden haben.

Unsere Welpen

Zuchtstätteneintragung beim FCI