Aik

Aik kam als letzter vom Wurf zur Welt. Dafür war er anfangs der größte Welpe. Seine Farbe ist black merle. Mitten auf dem Kopf hat er einen schwarzen Punkt. Er ist ein lustiges Bürschlein und immer zu Blödsinn aufgelegt. 

 

Er hat seinen Platz für's Leben auch schon gefunden. Er lebt nun bei Bianca und Christian in Münster in Tirol und erkundet die Bergwelt.


Die Augen sind auf

Mit dem 12. Tag begannen sich die Augen zu öffnen. Aik hat momentan noch deutlich blaue Augen. Ob sie wohl bleiben?

Flott unterwegs

Mit jedem Tag werden die kleinen munterer. Nachdem sie am Anfang noch etwas unsicher auf ihren eigenen Beinchen standen, wird nun schon munter miteinander gespielt

Hundemüde

Spielen macht ja sooooo müde.

ENDLICH IM GRÜNEN

Die Kleinen erkunden den Welpenauslauf im Garten. Auch mein dicker Schmusebär Aik hat seine zukünftigen Besitzer schon kennengelernt.

Fotoshooting

Im neuen zuhause

langsam erwachsen

Aik, unser junger Mann mit den tollen blauen Augen ist schon fast so groß wie Mama Ronja. Er hat schon seine erste Urlaubsreise hinter sich und ist inzwischen eine richtige Wasserratte. Auch er besucht fleißig die Hundeschule, übt an den Basics und an ersten Tricks.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Youngster


Kunterbuntes